PKW Brand vor Kindergarten

Im Einsatz:
 tlf_ico  

Borstel - Am Dienstag den 25.04.2017 wurde gegen 07:52 Uhr über die Rettungsleitstelle Diepholz die Ortsfeuerwehr Borstel zu einem PKW Brand in die Schulstraße alarmiert. Das TLF rückte mit drei Kameraden besetzt zu der nur 100m entfernten Einsatzstelle aus. Die folgenden acht Kameraden erreichten den Einsatzort zu Fuß. 
Der rechte Vorderreifen sowie Kunststoffteile des Fahrzeugs brannte vermutlich auf Grund eines Lagerschadens mit gebrochener Bremsscheibe. Das Feuer konnte mit dem Schnellangriff in kurzer Zeit gelöscht werden. 
Vor Ort waren der stellv. Gemeindebrandmeister, der Pressewart sowie die Polizei aus Sulingen. Einsatzende war um 08:30 Uhr